Titelbild: Warum gibst du einen Geburts-vorbereitungskurs? Interview mit Blanca De Rojas

Interview: Warum leitest du einen Geburtsvorbereitungsurs?

Warum beschließt jemand, einen Geburtsvorbereitungskurs zu geben? Wie fällt die Entscheidung, was genau der Kurs beinhalten soll? Ich sprach mit Blanca De Rojas. Sie bietet einen Geburtsvorbereitungskurs für Schwangere an, die sich nach einer schwierigen ersten Geburt auf eine folgende Geburt vorbereiten wollen.

Mehr Details zum Kurs findest du hier: Entspannte Schwangerschaft – endlich deinem Körper Vertrauen! Geburtsvorbereitung mit Focusing.

Stell dich doch bitte kurz vor!

Mein Name ist Blanca De Rojas. Als zertifizierte Focusing-Beraterin begleite ich Menschen in ihren Kraft- und Ruheort. Ursprünglich habe ich Sprach- und Kulturwissenschaften studiert, da ich schon immer ein Interesse an Menschen und deren Lebensgestaltung hatte. Nach dem Studium zog es mich, direkt mit Menschen zu arbeiten und mir meinen Traumjob zu erschaffen. Heute unterrichte ich Kinder-Capoeira (ab 4 Jahren) und biete Focusing-Beratung sowie Entspannungs- und Achtsamkeitsworkshops mit Gruppen an. Seit ein paar Jahren verbringe ich viel Zeit mit Freundinnen während ihrer Schwangerschaft und danach im Mutter-Sein.

Portrait vom Blanca De Rojas. Copyright: Gerolf Mosemann.
© Gerolf Mosemann www.gerolf-mosemann.com

Welchen Geburtsvorbereitungskurs bietet du an?

Der Kurs heißt “Entspannte Schwangerschaft – Endlich Deinem Körper vertrauen“. Es handelt sich um einen achtwöchigen Onlinekurs mit Meditationen, Onlinetreffen, Lektionen und Einzelsitzung.

Warum hast du dich dafür entschieden, den Kurs online anzubieten?

Ursprünglich hatte ich den Kurs offline geplant. Da wegen den aktuellen äußeren Veränderungen der Kurs offline nicht stattfinden kann, habe ich kurzerhand entschieden, ihn online zu starten, da es mir ein wichtiges Anliegen ist, dass die Frauen ihre Angst vor der Geburt bearbeiten und auflösen können. Für meinen Kurs hat die Umstellung auf Online auch mehrere Vorteile. Durch das Online-Angebot kann ich flexibler auf die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen reagieren und falls notwendig die Zeiten anpassen. Die Online-Treffen werden aufgenommen und man kann sich das Material auch später nochmal anhören. Auch ermöglicht mir dieses Format, in kleineren Gruppen zu arbeiten und damit intensiver auf die Fragen und Themen der Teilnehmerinnen einzugehen.

Welche Art von Menschen erreichst du mit deinem Kurs?

Mein Kurs richtet sich an Frauen, die sich einer Folgeschwangerschaft befinden. Ihre erste Geburt ist nicht so abgelaufen, wie sie es sich gewünscht hatten. Jetzt in der zweiten Schwangerschaft kommen Ängste auf, dass es so wie bei der ersten Geburt wieder kommen könnte. Sie wollen ihrem Körper vertrauen. Sie wünschen sich eine gute Verbindung zu sich selbst und zu ihrem Kind im Bauch. Sie wollen eine Methode lernen, mit deren Hilfe sie sich entspannen und ihre Sorgen lösen können.

Was ist das Ziel des Kurses?

Ziel des Kurses ist, dass die Teilnehmerinnen eine entspannte Schwangerschaft erleben und mit Selbstbewusstheit und -vertrauen in die Geburt gehen. Ganz konkret heißt das:

  • Eine gute Verbindung mit sich selbst und dem Kind im Bauch aufzubauen
  • Einen inneren sicheren Ort in sich zu verankern, den sie bei der Geburt aufsuchen können und
    in dem sie sich sofort entspannen
  • Einen selbstbestimmten Umgang mit den eigenen Ängsten durch die Übungen und die Methode des Focusing zu erlernen

Wie kamst du dazu, einen Geburtsvorbereitungskurs anzubieten?

Wie oben schon beschrieben, begleite ich schon seit ein paar Jahren Freundinnen in ihrer Schwangerschaft und im Mutter-Sein. Da ich schon Entspannungskurse anbot, baten sie mich, ein Angebot mit der Methode Focusing für die Geburtsvorbereitung zu erstellen, da sie sich selbst so einen Kurs während ihrer Schwangerschaft gewünscht hätten. Inspiriert durch viele Gespräche mit Freundinnen und anderen Müttern ist dieser Kurs entstanden, der ihre Wünsche enthält.

Welche Schwierigkeiten sind dir begegnet?

Als erstes war es herausfordernd, mich wirklich für die Erstellung und Durchführung dieses Kurses zu entscheiden, da ich am eigenen Leib noch keine Schwangerschaft erlebt habe. So waren viele Zweifel da, aber je mehr ich mich mit dem Thema Schwangerschaft und Geburt beschäftigt habe, umso bewusster ist mir geworden, wie gut dieser Kurs den Frauen in ihrer Schwangerschaft tun wird. Ein Schlüsselerlebnis war für mich der Besuch eines Infoabends in der Geburtsstation eines Krankenhauses. Dort ist mir aufgefallen, dass es viel um das Technische (medizinische Geräte, Schmerzmittel etc.) in der Geburt geht und sehr viel Angst vor der Geburt erlebt wird. Da habe ich den Wert meines Kurses erkannt: er bietet sowohl Entspannung durch die Verbindung mit dem inneren sicheren Ort, als auch einen Raum für die Bearbeitung der Angst. Neu ist für mich, wo und wie ich diesen Kurs am besten bewerbe, da ich noch neu im Online-Format bin.

Was sind tolle Erlebnisse in Bezug auf den Kurs?

Ein tolles Erlebnis in dem Kurs ist die wöchentliche Meditation. Mit dieser können sich die Frauen jedes mal mit ihrem sicheren inneren Ort und mit dem Kind im Bauch verbinden. Jede Woche gibt es eine neue Meditation im Zusammenhang mit dem jeweiligen Wochenthema. Diese können sie herunterladen und anhören so oft sie wollen. Eine Besonderheit von diesem Kurs ist auch, dass ich hier ganz kompakt die ersten Schritte für das Focusing vermittle, welches die Frauen nach dem Kurs für sich anwenden können. Zusätzlich bekommt jede auch eine Einzelsitzung mit mir. Hier im 1:1 Setting geht es nur um sie.

Gibt es etwas, das du Menschen empfehlen würdest, wenn sie einen Kurs suchen?

„Vertrau deinem Gefühl! Nimm das was dich anspricht, es wird das Richtige sein! Du darfst deine Schwangerschaft genießen und dir das gönnen, was dir gut tut. Der Kurs, für den du dich entscheidest, ist eine Investition in dich, dein Kind und deine Familie.“

Wie kann man dich erreichen?

Über meine Internetseite: www.kraft-der-ruhe.de oder per Mail: info@kraft-der-ruhe.de.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Blanca De Rojas, Anbieterin des online-Geburtsvorbereitungskurses “Entspannte Schwangerschaft – Endlich Deinem Körper vertrauen“, für das Interview!